Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Assessment of Intrapatient ECG Feature Distributions for a Simulation of Realistic 12-Lead ECG Signals

Assessment of Intrapatient ECG Feature Distributions for a Simulation of Realistic 12-Lead ECG Signals
Typ:Bachelorarbeit
Betreuer:

M.Sc. Claudia Nagel

Bearbeiter:

Fabian Anzlinger

Es sollen zunächst klinische EKGs hinsichtlich der statistischen Verteilung von Zeit- und Amplitudenfeatures innerhalb eines Patienten untersucht werden. Dafür sollen Tools weiterentwickelt werden, um markante Punkte im EKG (wie z.B. Onset, Offset und Peak der T-Welle) zu finden, aus denen dann die Feature berechnet werden können (z.B. T-Wellen Dauer und T-Wellen Amplitude). Anschließend sollen bereits simulierte P-Wellen und QRST-Segmente modifiziert und zu 10 Sekunden-Zeitsegmenten synthetisiert werden, die den aus klinischen Daten berechneten Verteilungen entsprechen. Besonderes Augenmerk soll dabei auf der Implementierung eines AV-Knoten Delay Models liegen, um die Variation des PQ Intervals zu realisieren.