Institut für Biomedizinische Technik

Visualisierung der elektrischen Erregungsausbreitung im Myokard

Kurzbeschreibung

Ziel des Projektes ist es, die elektrische Erregungsausbreitung auf dem Myokard sichtbar zu machen. Durch den Einsatz spezieller fluoreszierender Farbstoffe sowie eines hochempfindlichen Kamerasystems mit entsprechenden Filtereinsätzen ist es möglich, die elektrophysiologischen Vorgänge optisch zu detektieren und die sonst für das menschliche Auge nicht sichtbaren Abläufe mit Hilfe der Bildverabeitung visuell darzustellen.
Die so gewonnen Ergebnisse sollen zum Vergleich mit simulierten Daten herangezogen werden und zur genaueren Anpassung der bereits vorhandenen mathematischen Modelle dienen.