Institut für Biomedizinische Technik
dw

Dr.-Ing. Daniel Weiß

{GUID: 34E0665A6898464AA35FC1E376C57406}

Ausgewählte Veröffentlichungen

 

Alle Veröffentlichungen, sortiert nach Jahren

         2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 [Alle] [PubMed] [Google Scholar]

Auszeichnungen

2006:

Im Rahmen der Tagung Computers in Cardiology vom 17.-20. September 2006 in Valencia:
Preis für bestes Poster, G. Seemann, D. U. J. Keller, D. L. Weiß, O. Dössel
„Modeling Human Ventricular Geometry and Fiber Orientation based on Diffusion Tensor MRI“ In Proc. Computers in Cardiology, volume 33, pages 801-804, Sep. 2006

2005:

Im Rahmen der 14th International Conference of Medical Physics of the International Organization for Medical Physics (IOMP), the European Federation of Organizations in Medical Physics (EFOMP) and the German Society of Medical Physics (DGMP) und des 39th Annual Congress of the German Society for Biomedical Engineering (DGBMT) within VDE vom 14.-17. September 2005 in Nürnberg:
3. Preis im Studentenwettbewerb (Urkunde), H. Chen, D. L. Weiß, G. Seemann, O. Dössel
Simulated Electromechanical Heterogeneity in Human Left Ventricle“ In Proc. Biomedizinische Technik, volume 50-1, pages 564-565, Sep. 2005.

2003:

Im Rahmen der Gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen, der Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik vom 25.-27. September 2003 in Salzburg:

1. Preis im Studentenwettbewerb (Urkunde), 
Kategorie "Modellierung - Fibrillation/Defibrillation"; D. L. Weiß, G. Seemann, F. B. Sachse, O. Dössel
„Investigation of electrophysiological heterogeneity and anisotropy across the human ventricular wall“ In Proc. Biomedizinische Technik, volume 48-1, pages 228-229, Sep. 2003.

2001:

Im Rahmen der 35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik (DGBMT) im VDE vom 19.-21. September 2001 in Bochum:

2. Preis im Studentenwettbewerb (Urkunde) Kategorie "Simulation / Software I" D. L. Weiß, F. B. Sachse, C. D. Werner, G. Seemann, O. Dössel
„Vergleich elektrophysiologischer Modelle bei simulierten atrialen Fibrillationen“ In Proc. Biomedizinische Technik, volume 46-1, pages 514-515, Sep. 2001.