Bildgebende Verfahren in der Medizin II

Die ILIAS-Onlineplattform:
Alle Informationen und Materialien zur Vorlesung werden über das ILIAS-System bereitgestellt. Alle Studierenden von BVM II können sich dort anmelden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Vorlesungsassistenten.

Vorlesungsassistent:  M.SC. Miriam Weiß

Inhalt:
In diesem Kurs werden theoretische und technische Aspekte der Bildgebung mit Ultraschall, bei der Magnetresonanztomographie und bei einigen unkonventionellen Abbildungsmethoden vermittelt. Die Studierenden beherrschen die physikalischen Grundlagen, die Technik, die Limitationen und sie kennen einige Anwendungen in der Medizin von diesen bildgebenden Verfahren.

Lernziele:
Umfassendes Verständnis für alle Methoden der medizinischen Bildgebung ohne ionisierende Strahlung 

Prüfung:
Alle Informationen zur Prüfung finden sie hier.