Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Seminar über ausgewählte Kapitel der Biomedizinischen Technik

Seminar über ausgewählte Kapitel der Biomedizinischen Technik
Typ: Seminar Links:
Zielgruppe: Bachelor
Ort:

Lichttechnik-Hörsaal (LTI)

Zeit:

Di: 14:00 h - 15:30 h

Beginn: 15.10.2019
Dozent:

Dr.-Ing. Loewe

SWS: 2
ECTS: 3

Thema: Biosignalverarbeitung

Das Institut für Biomedizinische Technik bietet im Wintersemester 2019/2020 ein Seminar zum Thema "Biosignalverarbeitung" an. Ziel des Seminars ist es, dass die Studierenden ein wissenschaftliches Thema selbstständig bearbeiten und die Ergebnisse im Rahmen einer Präsentation vorstellen. Das Seminar bietet somit die Möglichkeit an, Fähigkeiten im Bereich Erarbeitung von Themen und deren Präsentation zu erlernen und zu festigen, die sowohl für Bachelor- und Masterarbeiten als auch im späteren Berufsleben von großem Nutzen sind:

  • Selbstständige Erarbeitung eines Themengebietes vorwiegend aus englischer Literatur
  • Konzeption und Erstellung einer Präsentation
  • 25-minütige Präsentation der Ergebnisse vor einer Gruppe
  • Entwicklung einer Fragekultur
  • Geben und Nehmen von Feedback

Das Seminar zielt darauf ab, bekannte und gelöste wissenschaftliche Probleme verständlich aufzuarbeiten. Inhalt und Vortragsstil werden intensiv in der Gruppe diskutiert.

Am 15.10.2019 findet eine Vorstellung der Themen statt. Am 22.10. erfolgt eine Einführung und es werden die Themen vergeben. Am 29.10. findet eine Vorlesung zu Präsentationstechnik und Feedbackmethoden statt. Danach folgen 5-minütige Probevorträge mit einem frei gewählten Thema. Ab Dezember werden dann die ausgewählten Themen durch die Studierenden in 25-minütigen Vorträgen vorgestellt. Die Vorträge werden mit Kamera aufgezeichnet, damit die Studierenden sich kritisch mit dem eigenen Vortrag befassen können. Nach jeder Präsentation erfolgt eine bewertete Fragerunde und eine unbewertete Feedback-Runde, die zum Ziel hat, die Kompetenzen des Vortragenden zu stärken.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 14 begrenzt. Falls es mehr als 14 Interessierte gibt, haben Studenten der Elektro- und Informationstechnik (und dort der Vertiefungsrichtung 3 - Biomedizinische Technik) Vorrang. Um sich anzumelden kommen Sie einfach zur Einführungsveranstaltung am 15.10.

 

Im Rahmen des Seminarthemas "Biosignalverarbeitung" werden voraussichtlich folgende Themen vergeben:

  • Biosignale des Herzens

  • Biosignale des Gehirns

  • Vorverarbeitung von Biosignalen

  • Merkmalsextraktion

  • Klassifikation

  • Deep Learning

  • Hauptkomponentenanalyse

  • Wavelettransformation

  • Herzratenvariabilität und Zeitreihenanalyse

  • Intrakardiale Signale und deren Analyse

  • Polysomnographie

  • Brain-Computer-Interface

  • Echtzeitsysteme

  • Steuerung von Implantaten und Prothesen

  • Fernphotoplethysmographie