Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Farbraumanpassung zur Optimierung des SNR von physiologisch relevanten Signalen in intraoperativen Szenerien

Farbraumanpassung zur Optimierung des SNR von physiologisch relevanten Signalen in intraoperativen Szenerien
type:Master thesis
tutor:

M.Sc. Ady Naber

person in charge:

B.Sc. Gregor Stein

Die Weiterverarbeitung von Bild- und Videodaten in der Medizin und Medizintechnik ist heutzutage eine essenzielle Quelle für physiologische und physikalische Parameter. Intraoperativ werde große Datenmengen mit dem Operationsmikroskop aufgenommen und stehen zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. Dabei stehen meist multispektrale Daten (RGB) zur Verfügung aus denen Nutzsignale extrahiert werden können. Die Untersuchung einzelner Kanäle liefern ein befriedigendes Ergebnis, jedoch kann das Ergebnis mit einer Multikanalanalyse optimiert werden und damit die Extraktion von Informationen verbessert werden. Die Untersuchung verschiedener Farbräume und das Design eines Problemspezifischen Farbraums wird Aufschluss geben über die Möglichkeiten zur Optimierung des SNR.

Ziel dieser Arbeit, ist es vorerst einen Überblick über verschiedene Farbräume und deren Untersuchung zu geben. Weiter wird anhand von synthetischen und reellen Daten das Verhalten des SNR in diesen Räumen betrachtet. Das Designen eines problemspezifischen Farbraums oder ähnliche Ansätze zur Optimierung des SNR sollen erfolgen.