Institute of Biomedical Engineering

Optimierung der Parameter für die Simulation eines Herzschlags

  • Eine computerbasierte Simulation des menschlichen Herzschlages basiert auf einer Vielzahl an Modellen, welche verschiedene Vorgänge abbilden sollen. Solche Modelle bestehen aus Gleichungen, welche biophysikalische Prozesse beschreiben, und werden mit Hilfe numerischer Methoden gelöst.
    In dieser Gleichungen findet man Parametern, dessen Werte unbekannt sind und deswegen geschätzt oder optimiert werden sollten. Zusätzlich ist eine Vielzahl an Modelle vorhanden, welche ähnliche Aspekte eines Phänomens unterschiedlich abbilden. Daher ist die Auswahl des richtigen Modells bezüglich der gewünschten Anwendung entscheidend.